Photo: ACI Archiv

NEUE ACI MARINA ROVINJ

Größte Investition in der Geschichte des ACI

Die Bauarbeiten an der modernsten, und für viele an dem schönsten Jachthafen des nautischen Tourismus an der Adria, der, was die hohen Ansprüchen an Design und technologischen Lösungen anbelangt, an der Spitze der Elite-Reiseziele der Welt sein wird, wurden abgeschlossen. Mit großer Freude teilen wir Ihnen mit, dass Anfang April die erste Yacht auf den Jahresliegeplatz  in die komplett erneuerte ACI Marina Rovinj eingelaufen ist, so dass die neue ACI Marina Rovinj den interessierten Nautikern für Jahres- und Tagesliegeplätze  wieder zur Verfügung steht. Wir freuen uns schon jetzt auf viele Bootsfahrer, die  in der kommenden Saison die neue ACI Marina Rovinj besuchen werden.

Die visuelle Identität der ACI Marina Rovinj ist nicht das Einzige, das zur Gänze geändert wurde. Es wurde ein Vorhaben realisiert und der Zugang zum nautischen Tourismus, das Angebot der Marina und die Dienstleistungen für die Nautiker grundlegend geändert. Das neue Konzept ist durch die Note der Exklusivität in jedem Detail gekennzeichnet und das genau ist es, was Rovinj, die Stadt, die in den letzten zehn Jahren einen beneidenswerten touristischen Aufschwung erlebt, „verlangt“ und auch verdient. Die Errichtung der neuen ACI Marina Rovinj bedeutet, hinsichtlich der Standards des nautischen Tourismus in Kroatien, einen Riesenschritt vorwärts. Das Design auf höchstem Niveau, die neuesten technologischen Lösungen und eine Vielzahl von tailor made Dienstleistungen der Marina, im Bereich der Technik und der Gastronomie, im Sinne der modernsten nautischen one stop shop Reiseziele, fügen sich ideal in das Bild der Destination ein, die sich rasant entwickelt.

Höchste Standards der nautischen Dienstleistungen

Alle in dem Projekt der neuen Marina involvierten Personen äußern ihre Begeisterung darüber, dass sie bei der Verwirklichung dieses Projektes dabei waren, eines Projektes das jahrelang vorbereitet wurde und noch dazu in einer bedeutenden Destination wie Rovinj.

„Die ACI Marinas sind größtenteils in einer Zeit entstanden in der die Standards des nautischen Tourismus noch anders als heute waren. Heutzutage ist der nautische Markt viel anspruchsvoller, die Schiffe wesentlich größer und die Zahl der Charterschiffe nimmt von Saison zu Saison zu. Dieser Um- und Neubau derMarina ist auch die Antwort auf die Anforderungen des Marktes, ganz besonders hier, in Rovinj, der Stadt, die neben Dubrovnik das Aushängeschild des kroatischen Fremdenverkehrs ist. Die Raumplanung ermöglichte uns den Um- und Neubau der hiesigen Marina durchzuführen und die neue Marina so zu errichten, dass sie die Anforderungen der höchsten Kategorie des nautischen Tourismus erfüllt. In Hinblick auf die Bedeutung von Rovinj als Destination und in Hinblick auf die Position der ACI Marina auf dem nautischen Markt, beschlossen wir, die Zahl der Liegeplätze für kleinere Yachten zu dezimieren und Liegeplätze den heutigen Standards und den Anforderungen des Marktes anzupassen.

Laden Sie die ACI No.1 herunter

Den Rest des Artikels sowie andere interessanten Inhalte finden Sie in unserer kostenlosen digitalen Ausgabe des Magazins…;

PDF HERUNTERLADEN