Foto: Studio Borlenghi / ACI Sail

ACI SAIL

Segeln der Zukunft

Das neue ACI-Projekt verbindet die reiche ACI-Tradition, die Regatten zu organisieren, die Adria, als die großartige Segeldestination und das hochmoderne ClubSwan 36-Segelboot und macht daraus das neue einzigartige Segelerlebnis in Kroatien aus.

Die zunehmende Popularität der sozialen Netzwerke hat das Wort Influencer in die Geschäftssprache eingeführt, das sich auf eine Person oder Gruppe von Personen bezieht, die aufgrund ihres Rufs, ihrer Präsenz oder ihrer Verbindungen, sogar Geschäftsentscheidungen beeinflussen kann. Wenn man diese These auf das ACI (Adriatic Croatia International Club) anwendet, sieht man, dass sich die größte Marina-Kette im Mittelmeer in den letzten dreißig Jahren als der wahre nautische Influencer profiliert hat. Als Mitte der Achtzigerjahren die ACI Marinas entlang der Adriaküste errichtet wurden, entstand auch die Idee, die Sportveranstaltungen zu organisieren, die jedes Jahr zur gleichen Zeit die berühmtesten Namen der Segelwelt zusammenbringen würden. Durch die Ankündigung des Konzepts des ACI Match Race Cups ist die Vision, die Veljko Barbieri (verstorben) hatte, im Jahr 1987 wahr geworden. Kroatien wurde so zum Weltzentrum des Segelns, das von den größten Namen der Segelwelt besucht wurde. Russell Coutts, Peter Gilmour, Paul Cayard und viele anderen waren aufgrund der großartigen Organisation der Regatten, der hervorragenden Bedingungen am Meer und des lebhaften gesellschaftlichen Lebens schon bereit, an den Rennen der ACI Match Race Cups teilzunehmen. In kurzer Zeit wurde die Adria zu einer anerkannten Segeldestination, an der die Gewinner des America’s Cup, des Volvo Ocean Race, die Olympiasieger und die Meister der anderen wichtigsten Regatten der Welt segelten. Die Geschichte von ACI und dem Segeln wurde durch drei Regatten der prestigeträchtigen RC44-Klasse, die in den Jahren 2011, 2012 und 2019 in Rovinj stattfanden, weiter bereichert. Segeln steckt definitiv in der DNA von ACI. Und zwar, nicht nur als Sport, sondern als eine Tätigkeit, die zur Verbreitung des touristischen Angebots Kroatiens beiträgt und das Meer auf bestmögliche Weise promoviert.

Das neue Projekt der nautischen Exzellenz verbindet eben diese reiche ACI-Tradition, die Regatten zu organisieren, die Adria, als die großartige Segeldestination und das hochmoderne ClubSwan 36-Segelboot und macht daraus ein ganz neues und einzigartiges Segelerlebnis in Kroatien aus. ACI Sail legt Wert darauf, eine einzigartige Segelerfahrung auf höchstem Weltniveau anzubieten, die allen Meeresliebhabern, unabhängig von ihrer Segelerfahrung, zugedacht ist. Ausgehend von dieser visionären Idee und in Zusammenarbeit mit dem finnischen Hersteller von Luxus-Segelbooten, Nautor’s Swan, wurde das weltweit allererste und einzige Trainingszentrum ACI Sail ClubSwan 36 gegründet. Ausgestattet mit der größten Flotte der Welt, die aus sechs fortschrittlichsten Segelbooten auf dem Markt, dem ClubSwan 36, besteht, und mit einem Team von olympischen Seglern und Profis auf höchstem Niveau, bietet das Trainingszentrum ACI Sail ClubSwan 36 eine absolut neue Erfahrungsstufe im Segeln und passt sich gleichzeitig und vollständig seinen Kunden an. Mit dem Slogan „Sail to Future“ („Wir segeln in die Zukunft) betritt ACI ein neues und aufregendes Gebiet, das der eigenen Schiffe. Eben wie die Idee des ACI Match Race Cups zu seiner Zeit einzigartig war, ist auch diese visionäre Zusammenarbeit eine große Neuheit im nautischen Bereich. Die kroatische Marina-Kette ist nämlich das erste Unternehmen der Welt, das Nautor’s Swan für eine Zusammenarbeit ausgewählt hat. Die Besonderheit von Swan liegt in der großen Anzahl von Regatten, die im ClubSwan veranstaltet werden und die Eigentümer von Segelbooten zusammenbringen, die gemeinsam zu prestigeträchtigen Zielen auf der ganzen Welt segeln. Nur einige darunter zu nennen: Porte Cervo, St.Tropez oder Monte Carlo. Neben der Partnerschaft mit den weltweit wertvollsten Marken, richten sich die Regatten nicht nur an Veranstaltungen am Meer, sondern sind zu echten erstklassigen gesellschaftlichen Veranstaltungen geworden. So feierte das ACI Sail Projekt seine Weltpremiere in einem der weltweit bekanntesten Segelklubs, dem Real Nautico de Palma, in Palma de Mallorca, während der Regatta der The Nations Trophy im Oktober 2019.

Laden Sie die ACI No.1 herunter

Den Rest des Artikels sowie andere interessanten Inhalte finden Sie in unserer kostenlosen digitalen Ausgabe des Magazins…;

PDF HERUNTERLADEN